Märchenwettbewerb statt Ausstellungsbesuch: Ferienangebot des Bezirks Schwaben

09. April 2020 : Eigentlich sollte sich Schloss Höchstädt mit der neuen Ausstellung „Märchenhafte KinderBuchHelden“ des Bezirks Schwaben ab dem 1. April in ein richtiges Märchenschloss verwandeln. Aber auch hier hat das Corona-Virus allen Plänen der Ausstellungsmacher erst einmal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Dennoch will Stefanie Kautz, die die Aktivitäten des Bezirks im Schloss verantwortet, Kindern die eventuell aufkommende Langeweile in den Osterferien vertreiben: Wer Lust hat, kann an einem märchenhaften Schreibwettbewerb teilnehmen.

„Wir freuen uns auf selbstgeschriebene Märchen“, so Stefanie Kautz, „die können gerne von wundersamen Fröschen, zauberhaften Prinzessinnen, bösen Hexen und leckeren Lebkuchenhäusern oder freundlichen Zwergen und sprechenden Spiegeln handeln. Oder auch von ganz anderen Dingen, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!“

Das Märchen, das die Veranstalter am meisten begeistert, wird Teil der Märchen-Ausstellung in Schloss Höchstädt. Und zudem wird die Gewinnerin beziehungsweise der Gewinner mit seiner Familie ins Museum eingeladen, sobald dieses wieder geöffnet hat.

Wer teilnehmen will, kann sein selbst erfundenes Märchen bis Sonntag, 19. April per E-Mail an Stefanie.Kautz@bezirk-schwaben.de oder per Post an den Bezirk Schwaben, Pressestelle, Hafnerberg 10, 86152 Augsburg senden.

Mitmachen können Teilnehmer bis zum Alter von 16 Jahren. Einsendeschluss ist Sonntag, der 19. April 2020, 24 Uhr. Die Auswahl der Gewinner-Einsendung erfolgt im Anschluss durch den Bezirk Schwaben. Die Ausschreibung steht mitsamt Teilnahmebedingungen auch auf der Webseite von Schloss Höchstädt unter hoechstaedt.bezirk-schwaben.de/maerchen-wettbewerb.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.