Auf Schloss Höchstädt lernen Träume fliegen: Das HEYOKA-Theater spielt „Flugschneider“

06. September 2022 : Am 18. September um 17 Uhr gastiert das HEYOKA-Theater aus Ulm in Schloss Höchstädt. Das inklusive Theaterensemble bringt mit „Flugschneider“ ein Stück auf die Bühne, das von den Träumen eines Schneiders erzählt und das Mut macht, der eigenen Wahrheit zu folgen.

Das HEYOKA-Theater gastiert im Rahmen der Ausstellung „Alles inklusive!“ des Bezirks Schwaben in Schloss Höchstädt. Im Mittelpunkt des Theaterstücks steht Albrecht Ludwig Berblinger, der 1770 in Ulm geboren wird. Er macht eine Schneiderlehre und ist in seinem Beruf erfolgreich, obwohl es ihn eigentlich mehr zur Mechanik hinzieht. In seiner Schneiderstube tüftelt Berblinger an der Entwicklung eines Flugapparats und schafft es damit in die Luft. Als er jedoch sein Kunststück vor aller Augen und beim Besuch des Königs in der Stadt Ulm vorführen soll, misslingt ihm dieser Flugversuch und er wird vom Held der Stadt zur Spottfigur. Die Geschichte des Albrecht Ludwig Berblinger ist in der Region bekannt. Das HEYOKA-Theater verwandelt den populären Stoff in ein poetisches Theaterstück: Es verurteilt den visionären Schneider nicht, sondern ehrt ihn und macht Mut, selbst kreativ zu sein.

Beim HEYOKA-Theater spielen Menschen mit Behinderungen, Menschen mit psychischen Krankheiten, engagierte Laienschauspieler und Profis zusammen, ergänzen sich mit ihren unterschiedlichen Begabungen und bringen Vielfalt auf die Bühne.

Im Workshop den eigenen Träumen Flügel verleihen
Während des Stücks bekommen die Zuschauer/-innen kleine Holzflügel ausgeteilt, auf denen sie ihre eignen Visionen und Träume notieren und diesen sozusagen „Flügel verleihen“ können. Im Anschluss an das Stück haben Interessierte außerdem die Möglichkeit, ihre Holzflügel zu bemalen.

Dauer: ca. 60 Minuten.
Eintritt (inkl. Museumsbesuch): 5,00 €
Vorverkauf:
Telefon 0821 3101-4533 oder per E-Mail: hoechstadt@bezirk-schwaben.de
Ort: Schloss Höchstädt, Rittersaal, Herzogin-Anna-Str. 52, 89420 Höchstädt an der Donau

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.